Micro$oft Outlook Express 5

!! Achtung !! Mega$hitOutlookEx meilordner (*.dbx) enthalten -- selbst nach "komprimieren", genauer gesagt: ausfuehren des menu-punktes datei >> ordner >> komprimieren (wobei offensichtlich der ordner nicht komprimiert wird) ; auch nach beendigen von Mega$hitOutlookEx -- nicht nur die dort gespeicherten meils, sondern auch andere Daten, wie z.B. geloeschte meils !!

searched some msgs, moved into new folder, deleted a few msgs => S1.dbx
S1       DBX       273.108
restarted outshit  => S2.dbx
S2       DBX       202.736
deleted one more msg, quit => S3.dbx
S3       DBX       202.736
Datei >> Ordner >> komprimieren >> beenden => S4.dbx
S4       DBX       202.736
nochmal Datei >> Ordner >> komprimieren >> beenden => S5.dbx
S5       DBX       202.736
auch gelöschte meils sind in s5.dbx enthalten
--------------------------------------------------------------------
      T H E     P R O D U C T   I S:       Y   O   U

The junk merchant doesn't sell his product to the consumer, he sells
the consumer to the product.
He does not improve and simplify his merchandise. He degrades and
simplifies the client.

                    WILLIAM S. BURROUGHS, Naked Lunch, 1958
--------------------------------------------------------------------

(richtige) mEil-Systeme wurden und werden entwickelt, um Benutzern
die Verwendung und Verwaltung von mEil zu erleichtern.
Im Gegensatz dazu dienen micro$oft-systeme vor allem dazu, 
user zu verbloeden und zu Konsumtrotteln zu machen 
um Profit fuer mega$hit zu machen.


last update: 10/2006
Suggestions for improvement, comments, and additions welcome!
Y.T. o5@utanet.at